Aufhebung DOS 8.3 Dateinamenbeschränkung

Checklist: Problembereihe rund um die 8.3 Altlast

Harbour Garbage Colletor nutzen

printer Codes über #defines abbilden

Im Moment sind die Nummern hinterlegt, was die Lesbarkeit nicht unbedingt erhöht.

gp5.res plattformunabhängig

CSS für Standardinformationen bereitstellen

Normale Ausdrucke der Textdateien oder der Personeninformationen sollten über HTML erfolgen.

Einrichtung umstellen auf JSON oder Ini Dateien

Aktuell gibt es mehrere Einrichtungsdateien pro Mandant. Hinzu kommt, dass diese Dateien teilweise binär Dateien sind.

  1. Alle Einstellungen eines Mandanten in einer Datei
  2. Nur Textdateien verwenden
  3. JSON oder Ini Dateien verwenden

Ausgabe als HTML mit ansprechendem CSS

Die Personen- und Familieninformation ist bereits umgestellt. Dies soll nun auch für den Bildschirmausdruck erfolgen.

Ausgabe über LaTex

Ein Ansatz um bessere Ausdrucke zu erzielen ist die Verwendung von LaTex.

Umstellung der vorhandenen Dokumentationen

Die vorhandenen Dokumentationen liegen in der DOS Codepage437 vor und sind nur schwer zu pflegen.

  1. Umstellung ins Word Format
  2. Veröffentlichung als PDF

Checklist: Liste der Dokumentationen

Aufruf externer Programme öffnet zusätzliches Fenster ..

Keine Ahnung, warum das Ding so läuft.

Normalerweise passiert das bei C Programmen mit Verwendung der system Funktion nicht (siehe Beispiel sys_test.c). Die Erstellung einer Erweiterung für HARBOUR system_cmd.c liefert wieder dasselbe Ergebnis mit dem zusätzlichen Fenster. Ich vermute eine Überlagerung der Methode - hatte noch keine Zeit intensiv zu suchen.

Sortierung Umlaute schlecht

Sortierung erfolgt nach ASCII Code, also kommen Umlaute ans Ende der Liste …